Sylt
1°
5°
MO
6°
DI
6°
MI
6°
DO

Sharing is caring oder die Düne ist für alle da

Der Nikolaustag, benannt nach dem dem heiligen Bischof von Myra, der im dritten Jahrhundert in Lykien (in der heutigen Türkei) geboren und mit dem Namen „Nikolaus“ getauft wurde, ist im eigentlichen Sinne ein Tag des Gebens. Der Legende nach warf Nikolaus durch einen Kamin Gold in die Schuhe einer Familie, um sie aus einer Notlage zu befreien – der Ursprung der heutigen Tradition der gefüllten Stiefel. Auch wenn wir mit Gold nicht dienen können, so wollen wir an diesem Tag gern etwas Gutes tun. Wie ginge das besser, als mit einem köstlichen Essen von unserem Küchenteam? Am Sonntag, den 6. Dezember 2020, sind wie immer alle Sylter bei uns auf der Düne willkommen. Das außergewöhnliche an diesem Tag: Jede Familie zahlt den Betrag, den sie möchte und steckt das Geld in das bereitstehende “Schwein”… 

Kalbshaxe für die ganze Familie - und jede zahlt, was sie möchte. So gehts:

Am Nikolaustag, der dieses Jahr passenderweise auf den zweiten Advent fällt, freuen wir uns auf Ihren Take-Away-Besuch. Mitzubringen ist dieses Mal lediglich

ein Backblech!  Zwischen 15 und 17 Uhr geben wir dann das Familienessen für vier Personen aus: das Küchenteam serviert Kalbshaxe mit Serviettenknödeln und winterlichem Gemüse. Einfach zu Hause das Blech nur noch einmal für ein Stündchen in den Ofen schieben und dann gemeinsam geniessen. 

Das hätte sicherlich nicht nur dem Bischof von Myra vorzüglich gemundet, sondern wäre dazu auch noch ganz in seinem Sinne gewesen.

Melden Sie sich für das Familienessen an - und sagen es gern weiter!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Nikolaustag und bitten um rechtzeitige Reservierung bis zum 5. Dezember 2020: einfach und problemlos mit einer Nachricht an die Facebook-Seite von JP`s Kantine oder per WhatsApp unter 0175 4759818 – dieses Angebot ist begrenzt auf 400 Portionen. Beim Anruf vergeben wir in bekannter Manier Slots für die Abholung, um damit auch den Anforderungen zur aktuellen Lage gerecht zu werden.