Sylt
5°
6°
MO
6°
DI
6°
MI
7°
DO

Hurra! Unsere neuen Azubis sind da
– Verstärkung für unser Team

Der Söl’ring Hof ist eine Spitzenadresse auf Sylt, die seinen Gästen eine hervorragende wie individuelle und exklusive Erholung bietet. Neben der idyllischen Lage inmitten des Strandhafers auf der Rantumer Düne und dem weiten Blick aufs Meer, werden unsere Gäste von unserem gesamten Team – von unserem umsichtigen Zimmerservice, unseren charmanten Rezeptionist:innen bis hin zu unseren kreativen Köch:innen und dem Serviceteam im 2-Sterne-Restaurant wundervoll umsorgt. Und dieses Team ist nun um drei Persönlichkeiten reicher. Alicia-Sandrine Krüger, Luise Grottenthaler und Fabian Thielecke haben Anfang diesen Monats ihre dreijährige Ausbildung im Sölring Hof begonnen..

Das Gefühl unserer Gäste, den Söl’ring Hof als persönlichen und individuellen Rückzugsort zu begreifen, rührt daher, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter viel Leidenschaft und Einsatz in ihre Profession stecken, um diesen Ort zu dem zu gestalten, was er heute ist. Die Mitarbeiter:innen unseres kompetenten Teams sind top ausgebildet, professionell und arbeiten mit Liebe für die Bedürfnisse der Gäste. Auszubildende im Söl’ring Hof sollen genau diese tief verwurzelte Berufung lernen und aufnehmen. Ein Gefühl entwickeln für unsere Gäste, die höchste Ansprüche und ein hohes Maß an Komfort und Service erwarten dürfen. In einer Branche, in der hohe Standards in den Bereichen Service und Komfort bereits vorausgesetzt werden können, ist die Messlatte in unserem Hotel nochmals höher gelegt. Drei weitere engagierte Kräfte, die das Handwerk und die hohe Kunst des Gastgebertums erlernen wollen, begrüßen wir hiermit herzlich. 

Alle drei haben uns ihre größte Motivation genannt:

Luise Grottentahler ist angehende Köchin im Söl’ring Hof: “In einem 2-Sterne-Restaurant zu lernen, gibt mir die Gelegenheit, mit hochwertigen Produkten zu arbeiten, unterschiedliche Techniken zu erlernen und das Zusammenspiel zwischen Service und Küche kennenzulernen.”

Fabian Thielecke ist ebenfalls angehender Koch in der offenen Landhausküche: “Dass mir die Gäste beim Kochen auf die Finger schauen, spornt mich unglaublich an, den Gästen etwas Gutes zu tun.” 

Alicia Sandrine absolviert im Söl’ring Hof ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau: “Die hohen Ansprüche des Hauses zu erfüllen, begreife ich als eine große Chance.”

Wir wünschen unseren neuen Azubis viel Spaß und Erfolg für ihre Zeit im Söl’ring Hof und hoffen, dass sie viele neue und wichtige Erfahrungen aus ihrer Ausbildung mitnehmen werden. Wir freuen uns, als Ausbildungsbetrieb jungen Menschen die Liebe zur Branche und diesen wunderbaren Berufen näherbringen zu können.