Sylt
18°
18°
MI
18°
DO
18°
FR
17°
SA

Der Geschmack des Sommers im Söl’ring Hof

Es wird Zeit, die Sinne zu schärfen! Die Augen für bunte Farben, die Haut für warme Sonnenstrahlen, das Ohr für die Symphonie der Natur und ganz wichtig: den Geruchs- und Geschmackssinn für frisch Geerntetes. Der Sommer ist so gut wie da und mit ihm neuer Genuss.

Zugegeben, zu einem Bad in den Wellen der Nordsee verführen diese Temperaturen noch nicht wirklich, kommt aber noch. Zum Genießen und für erste Streifzüge durch den Gemüsegarten, über die Insel und das Meer sind sie jedoch perfekt!

Neue Gerichte auf der Karte

Johannes King, Jan-Philipp Berner und das Küchenteam haben sich von der Frische und dem Geschmack des Sommers zu großartigen neue Kreationen für unser 2-Sterne-Restaurant inspirieren lassen.

Muschelvariation | Söl'ring Hof Kaisergranat | Söl'ring Hof Grüner Spargel | Söl'ring Hof Dessert mit Rhabarber

Zartes Milchlamm mit Moosbeere, jodige Muschelvariationen, junge Zwiebel in Lauchsud, Kaisergranat mit Rote Beete, knackiger, grüner Spargel mit Kalbsbries, Desserts mit Heckenrose und Rhabarber – na, was sagt Ihr Gaumen spontan dazu?

Sommergenuss to go

Das Schönste am Sommer auf der Düne ist jedoch, dass Sie Geschmackserlebnisse à la Söl’ring Hof auch ganz einfach mitnehmen können! Unser prall-gefüllter Picknickkorb erlaubt Genuss, wann und wo Sie möchten. Für sonnige Stunden am Strand oder kleine Erkundungstouren über die Insel schnüren wir Ihnen Ihr ganz besonderes Gaumenschmaus-Paket mit allem, was dazu gehört: In kleinen Töpfen und Schälchen finden Sie unsere Frühlingsgemüsekreationen, Leckereien aus dem Meer, herzhafte Köstlichkeiten, ofenfrisches Brot, selbstverständlich etwas Süßes und wer möchte, kann sich seinen Lieblingswein mit Bärbel Ring im “Keller” des Hauses aussuchen – Genuss to go, ganz nach Ihrem Geschmack!

QUID PRO QUO: Die Erntezeit beginnt!

Mit den Fichtensproseen fing es diese Woche an. Am Mittwochnachmittag trafen sich viele freiwillige Helfer auf der Düne um gemeinsam durch die Natur zu streifen.
Nach getaner Arbeit revanchierten wir uns mit einem Abendessen in unserem Port-Room. Als nächstes steht bei uns die Heckenrosenblüten-Ernte an und im August folgen die Holunderkapern. Wenn Sie dabei sein möchten, einfach kurz durchrufen unter 04651 836200 und sich auf die Teilnehmerliste setzen lassen.
Infos für alle interessierten Erntehelfer gibt es hier.