Sylt
8°
8°
FR
7°
SA
7°
SO
7°
MO

Gret Palucca - Grosses Dünenzimmer mit Terrasse

Dieses helle und großzügige Zimmer möchte man am liebsten gar nicht mehr verlassen. Zum Sonnenaufgang bietet sich ein fantastischer Blick auf das Wattenmeer mit seinem ewigen Spiel von Ebbe und Flut. Im Badezimmer, das einen Zugang zur Terrasse hat, steht eine große Dusche zur Verfügung.

Ab 790 € pro Nacht für 2 Personen

Zimmer­überblick

Das Highlight auf der eingebetteten Terrasse ist Ihr eigener beheizbarer Strandkorb – entspannen Sie hier ganz ungestört hoch oben auf der Düne. Das große Dünenzimmer trägt den Namen der 1902 in München geboren Tänzerin Gret Palucca. Sie war eine der bedeutendsten Darstellerinnen des Ausdruckstanzes und avancierte zum Idol der Avantgarde. 1936 nahm sie an den Eröffnungsspielen der Olympischen Spiele in Berlin teil. Ihre Lehrtätigkeit beendete sie erst im Alter von 88 Jahren. Zeit ihres Lebens war Palucca mit der Sylt verbunden. Sie besuchte die Insel 1924 zum ersten Mal und wurde später Ehrenkurgast Lists. Ihre letzten öffentlichen Tanzabende fanden in Kampen und List statt – sozusagen als Hommage an die Insel.