Sylt
16°
16°
MO
16°
DI
17°
MI
15°
DO

Das Sylter 2-Sterne-Restaurant

täglich ab 18.30 Uhr, die Küche bis 22.00 Uhr, das Restaurant schließt um 23.00 Uhr

Küchenchef und Sylter Sternekoch Jan-Philipp Berner – Mitglied der Jeunes Restaurateurs d’Europe – setzt auf bodenständige und ehrliche Produkte. Orientiert an den Jahreszeiten, werden in der Küche des Gourmetrestaurants Sylt hauptsächlich regionale Zutaten verwendet. Bei der Auswahl seiner Produkte überlässt er nichts dem Zufall: Gemüse, Früchte und Kräuter kommen vom heimischen Umland, Fisch und Meeresfrüchte liefern Fischer der Umgebung. Außerdem kommen Sie in den Genuss der einzigartigen Sylter Royal Auster. Deutschlands einzige Auster kommt frisch aus List von Dittmeyer’s Austern Compagnie. Restaurantleiterin und Sommelière Bärbel Ring begrüßt Sie gern in unserem Sylter 2-Sterne-Restaurant, wo Sie ein Fest für alle Sinne erwartet. Von Ihrem Tisch aus können Sie dabei zusehen, wie die Speisen in der offenen Küche frisch für Sie zubereitet werden.

UNSER MENUE

Liebe Gäste! Unser Restaurant hat geöffnet. Hier finden Sie das aktuelle Menue.  

Einstimmung

Gewürztagetes / Soda

Spitzkohl / Joghurt / Haselnuss

Saibling/ Tomate / Kapuziner

Nordseekrabbe / Knäckebrot / Strandportulak

Ochse / Kieler Sprotte / Gartenkresse

Sommermenü

Karotte 
Holunder/ Meerrettich / Estragon

Goldforelle 
Staudensellerie / Senf / Alge

Steinbeisser
Birne / Bohne / Speck

Taschenkrebs
Gelbe Bete / Schnittlauch

Kalbsherzbries 
Mangold / Buchenpilze / Zitronenthymian

Hubbel Taube
Zwiebelgewächse / Mandel
 

Dessert

Aprikose
Mais / Rose / Vogelmiere

Zwetschge
Haselnuss / Waldpilz

Süßer Abschluss

Rote Johannisbeere / Amarant / Sauerklee

Sonnenblume / Reneklode / Baiser

Schokolade / Heidelbeere / Armagnac

Söl’ring Hof Kuss / Brombeere / Sauerklee

Kürbiskern / Sanddorn  / weiße Schokolade

Unser Menu im Gourmetrestaurant auf Sylt

In aller Bescheidenheit: Unser Sylter 2-Sterne-Restaurant hat einen legendären Ruf weit über die Inselkanten hinaus. Das freut uns natürlich sehr, ist aber nicht unser Hauptantrieb in der offenen Landhausküche, in der Sie uns jederzeit gern über die Schulter gucken können und dürfen. Vielmehr kochen wir mit Leidenschaft und sehr viel Bodenhaftung, schlicht und einfach, weil es uns täglich neu unendliche Freude bereitet.

Bitte beachten Sie, dass sich unsere Weinauswahl fast täglich ändert. Daher ist die hier hinterlegte Weinkarte ein Beispiel. Haben Sie Fragen zu unserer Auswahl? Sprechen Sie uns an oder nehmen Sie im Vorfeld gerne Kontakt zu uns auf.