Sylt
3°
5°
MO
4°
DI
4°
MI
5°
DO

Was machen die Mitarbeiter während der Schließzeit?

Bekanntermaßen haben wir es mit dem Stillstehen hier im Söl’ring Hof nicht so und somit  auch in der Zeit der Erneuerungen bleibt das Team emsig und nutzt die Wochen, um sich auf ganz verschiedenen Wegen weiterzuentwickeln.

Benedikt Arps

Für Sous-Chef Benedikt Arps bedeutet die freie Zeit Luftveränderung und Weiterbildung zugleich. Er tauscht das Meer gegen die Berge und wird sich ab Januar in München zum Küchenmeister weiterbilden. Seine Erwartung? Eine fachliche Fortbildung und eine Auffrischung des schulischen und betriebswirtschaftlichen Know-Hows. Worauf er sich bei seiner Rückkehr in den Söl’ring Hof freut? Mit dem tollen Team zu arbeiten, neue Gerichte zu entwickeln und natürlich auf den Austausch mit den Gästen!

Franziska Dörrenbächer

Rezeptionsleiterin Franziska Dörrenbächer wird ihren Ausbilderschein machen, um sich zukünftig auch ganz offiziell um unsere Azubis kümmern zu können. In der restlichen Zeit ist sie an der Rezeption zu finden oder stattet ihrer Familie einen Besuch ab. Ihre Wünsche zur Neueröffnung? Wieder Gäste begrüßen zu können und die Gastgeberrolle in vollen Zügen zu genießen.

Malte Nissen

Malte Nissen – technischer Leiter des Söl’ring Hof – begleitet den Umbau in den nächsten Monaten unter wachsamen und professionellen Blicken. Er hat ein Auge auf Instandsetzungen am und um das Haus herum und trifft die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung. Ein bisschen Urlaub darf auch nicht fehlen, um mit voller Kraft in die Saison zu starten.

Judith Reinhardt

Judith Reinhardt aus dem Frühstücksservice lässt im Januar die Seele baumeln und wird Urlaub machen. Während der Hotelbetrieb im Söl’ring Hof ruht, greift sie ab Februar den Kollegen im Dorint Strandhotel in Westerland unter die Arme. Freude hegt sie bereits darauf, die umgesetzten Erneuerungen im Söl’ring Hof zu sehen und gemeinsam mit ihren Kollegen Sie zum Frühstück auf der Düne zu empfangen und zu bewirten.

Antonius Ammer

Antonius Ammer verstärkt das Marketing- und Digitalisierungs-Team seit Oktober. Sein Ziel während der Schließzeit? Die Digitalisierung der Abläufe und der Kommunikation im Haus soll einfacher, schneller und nachhaltiger werden. Mit großer Vorfreude schaut er Richtung Wiedereröffnung und strickt in der Zwischenzeit an neuen Strategien mit seinen Kollegen.

Erneuerungszeit im
Söl'ring Hof

Ab April ist unser Restaurant sowohl mittags mit JPs Kantine als auch abends mit unserem Degustationsmenü wieder für Sie geöffnet.

Unsere Hotelzimmer sind ab dem 8. Mai 2023 wieder für Sie verfügbar!

Haben Sie Fragen oder Wünsche, kontaktieren Sie unsere Hotelrezeption von Montag bis Freitag zwischen 7:00 bis 15:00 Uhr unter folgender Rufnummer: +49 (0) 4651-836 200 oder per E-Mail info.soelringhof@hommage-hotels.com