Sylt
4°
5°
SO
5°
MO
3°
DI
3°
MI

Mit Birne und Sellerie nach Köln

Luca Blasius, der als Pâtissier in unserem Haus die Gäste verwöhnt, und Lea Marie Firla, die ihre Ausbildung zur Köchin absolviert, belegten am 25. März 2019 beim JRE-Patisserie-Wettbewerb im Kölner Schokoladen-Museum einen tollen vierten Platz.

Angetreten mit einer von Luca Blasius kreierten Variation aus Birne, Staudensellerie, Portwein-Eis und weißer Schokoladenmousse, hatten er und Lea Marie Firla wie alle anderen Teilnehmer nur 120 Minuten Zeit, um ein traumhaftes Dessert zu zaubern. Bedingung: Der Nachtisch sollte warme und kalte Komponenten beinhalten und aus einem Teil Obst und einem Teil Gemüse bestehen. Zusätzlich war die Verwendung der Zutaten weißer Portwein und Original Beans Schokolade vorgeschrieben. So weit die graue Theorie, denn.die Jury überprüfte schon während der Zubereitung der Desserts die Arbeitsweise der Wettkämpfer. Der Fokus lag hier auf der genauen und sauberen Ausführung der Arbeitsschritte. Auch die abschließende Bewertung der Kampfrichter machte klar: Der Teufel liegt stets im Detail, sowohl was die Präsentation auf dem Teller als auch die Kombination der Aromen betrifft.

Junge Talente auf dem Vormarsch

Obwohl die beiden jungen Talente wegen der Renovierung des Söl’ring Hof ihr Rezept erst Anfang des Jahres einreichen und mit den Proben beginnen konnten, wurden sie postwendend für das Finale mit elf weiteren Teams ausgewählt. Während der Vorbereitungszeit auf Sylt stand dem Duo Küchenchef Jan-Philipp Berner als Mentor mit Rat und Tat zur Seite. Besonders im Hinblick auf die anstehenden Abschlussprüfungen von Lea Marie Firla war der Wettbewerb in Köln eine wertvolle Erfahrung und eine gelungene Generalprobe, wenn es um Faktoren wie Zeitdruck oder das Kochen unter den wachsamen Augen der Jury geht.

Wir gratulieren Lea und Luca zum großen Erfolg bei diesem  JRE-Patisserie-Wettbewerb – auf unseren talentierten Nachwuchs sind wir sehr stolz!

Junge Talente auf dem Vormarsch | Söl'ring Hof

Lea Firla und Luca Blasius: Birne | Portwein | Schokolade | Staudensellerie

Erneuerungszeit im
Söl'ring Hof

Ab April ist unser Restaurant sowohl mittags mit JPs Kantine als auch abends mit unserem Degustationsmenü wieder für Sie geöffnet.

Unsere Hotelzimmer sind ab dem 8. Mai 2023 wieder für Sie verfügbar!

Haben Sie Fragen oder Wünsche, kontaktieren Sie unsere Hotelrezeption von Montag bis Freitag zwischen 7:00 bis 15:00 Uhr unter folgender Rufnummer: +49 (0) 4651-836 200 oder per E-Mail info.soelringhof@hommage-hotels.com