Sylt
4°
6°
DI
6°
MI
7°
DO
6°
FR

Mit dem Auto

Aus Richtung Hamburg: A 7 Richtung Flensburg, letzte Ausfahrt vor der Bundesgrenze, dann auf der B 199 Richtung Niebüll. Ab Niebüll mit dem DB-Autozug „Sylt Shuttle“ nach Westerland. Ab Westerland Richtung Süden nach Rantum/Hörnum (L 24). Hinter dem Ortseingangsschild Rantum in die zweite Straße rechts „Am Sandwall“ abbiegen.

Mit der Bahn

Die Deutsche Bahn bietet von verschiedenen deutschen Großstädten aus IC-/EC-Direktverbindungen nach Sylt an. Ab Bahnhof Westerland erreichen Sie Rantum bequem mit dem Taxi. Gern holen wir Sie aber auch am Bahnhof ab. Bitte geben Sie uns Bescheid, wann Sie ankommen werden. Wir organisieren dann die letzten Meter Ihrer Anreise.

Mit dem Flugzeug

Fliegen Sie bequem und schnell von vielen innerdeutschen Flughäfen aus nach Sylt. Am Flughafen Westerland stehen Taxis und Mietwagen zur Verfügung. Bitte geben Sie uns Bescheid, wann Sie ankommen werden. Wir organisieren dann die letzten Meter Ihrer Anreise. Mit unserem Partner Lohn Aviation ist außerdem eine Anreise von nahezu allen europäischen Destinationen im Privatflieger möglich. Weitere Informationen dazu hier. 

Mit der Fähre

Mit der Syltfähre reisen Sie günstig und komfortabel nach Sylt. Buchen Sie Ihre Wunschabfahrt, und vermeiden Sie so Wartezeiten. Die Syltfähre verkehrt ganzjährig zwischen der dänischen Insel Rømø, die bequem über einen kostenlosen Autodamm vom Festland aus zu erreichen ist, und der Insel Sylt.

Die Geschichte

Fast 70 Jahre dürfen wir zurückgehen, wenn wir uns bedanken wollen für das Geschenk dieser unglaublich schönen und leicht erhöhten Lage des Söl’ring Hofs direkt am Meer, mit Weitblick über das Watt und die Nordsee. In den frühen 1950ern wurde der Grundstein für den Ursprungs-Hof gelegt.
Im Jahr 2000 begrüßte Johannes King als Gastgeber die ersten Gäste des Hauses. Viele träumen sicherlich heute davon, in ähnlich exponierter Lage ein Domizil zu schaffen – zum Glück undenkbar Dank des Engagements von Natur- wie Insel- und Küstenschützern.